DANKE

 

Woche für Woche visitieren Hausärzte ihre Patienten in unserem Haus, oft in ihrer knapp bemessenen Mittagszeit.

 

In regelmäßigen Abständen halten Pastoren und Pfarrer Gottesdienste für unsere Bewohnerinnen und Bewohner ab und erfreuen diese durch ihren Besuch und ihre seelsorgerische Tätigkeit.

 

Der Apotheker und sein Team stehen uns täglich mit Rat und Tat zur Seite, führen Fortbildungen durch und wir profitieren von deren Fachkompetenz und unkomplizierten Umgang bei auftretenden komplexen Fragen.

 

Der Hospizdienst begleitet sehr häufig unsere Bewohnerinnen und Bewohner und deren Angehörige in der letzten Lebensphase durch einfühlsamen und flexiblen Arbeitseinsatz.

 

Regelmäßig können wir uns auch an farbenfrohen und individuellen Blumensträußen erfreuen, die wir zuverlässig ins Haus geliefert bekommen. Auch unsere Bewohnerinnen und Bewohner haben immer sehr viel Freude mit ihren tollen Geburtstagssträußen.

 

Die Überleitung von neuen Kunden aus der ambulanten Pflege erfolgt meist nur über telefonischen Kontakt. Viele unserer Bewohnerinnen und Bewohner wurden jahrelang ambulant versorgt und von den ambulanten Pflegekräften bis zu uns begleitet.

 

Viele Ehrenamtliche sind in regelmäßigen Abständen für unsere Bewohnerinnen und Bewohner da, nehmen auch an den Gottesdiensten und Singkreisnachmittagen teil und erfreuen unsere Bewohner durch ihre Besuche.

 

 

Schauen Sie auch bei unserem Partnerunternehmen

"Haus am Königsmoor" in Oyten vorbei.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Pflegezentrum Haus Gehrden

Anrufen

E-Mail

Anfahrt